Helmuth Kleinschroth


Wer in Franken auf der Suche nach Mohnfeldern ist, wird nur in Fuchsstadt bei Landwirt Helmuth Kleinschroth fündig werden. Dieser produziert auf neun Hektar Land original fränkischen Backmohn und ist somit vermutlich Deutschlands größter Mohnanbauer. Obwohl Mohn eine uralte Kulturpflanze ist, deren Anbau in Deutschland eine lange Tradition hat, trauen sich derzeit nur wenige Landwirte Mohn anzubauen. Helmut Kleinschroth, als Unternehmer mit vielfältigen Ideen, lässt den Backmohn neben Backwaren mit Mohn auch zu Mohneis, Mohnöl und sogar Mohnhonig werden.

Zudem baut Helmuth Kleinschroth seit einigen Jahren alte Urgetreidesorten an, darunter Emmer, Rotkornweizen, Gelbkornweizen und Hanf.

(Foto: Helmuth Kleinschroth und Erika Hofer, Mainpost Würzburg)

 

Lassen Sie sich von der Vielfalt und Qualität überzeugen!